Fahrtkostenordnung

Dienstfahrten im Sinne dieser Ordnung müssen vorab von einem der Vorstandsvorsitzenden oder dem Schatzmeister genehmigt werden.
Vereinsmitglieder, die zur Weiterbildung fahren bzw. Dienstfahrten für den Verein tätigen, erhalten die Auslagen erstattet. Wer sein Fahrzeug für Fahrten zu Trainings- und Wettkampfzwecken zur Verfügung stellt bekommt 0,20€ je km erstattet. Vereinsmitglieder, die zur Weiterbildung fahren bzw. Dienstfahrten für den Verein tätigen bekommen 0,20€ je km erstattet.